Singulus Technologies mit kleinem Gewinn - Life Science neues Segment

High-Tech Maschinenbau

Dienstag, 14. Mai 2019 10:11

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Das deutsche Spezial-Maschinenbauunternehmen Singulus Technologies meldete heute seine Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 und zeigte einen leichten Umsatzanstieg. 

Singulus Technologies - Bluline II

Singulus Technologies - Geschäftsjahr

Der Umsatz von Singulus Technologies wuchs im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2019 auf 20,8 Mio. Euro (Vorjahr: 17,3 Mio. Euro). Der Auftragsbestand lag mit 57 Mio. Euro allerdings deutlich unter Vorjahr mit 125,5 Mio. Euro.

Der Maschinenbauer wies im gleichen Zeitraum 2019 unterdessen ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von plus 1,1 Mio. Euro aus (Vorjahr: minus 1,6 Mio. Euro).

Übrig blieb im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 ein Nettoergebnis von plus 0,2 Mio. Euro (Vorjahr: minus 2,1 Mio. Euro) bzw. plus 0,02 Euro je Aktie (Vorjahr: minus 0,24 Euro).

"Wir erwarten für die kommenden Monate einen deutlich positiven Geschäftsverlauf und gehen davon aus, das Umsatzvolumen sowie EBIT in der zweiten Jahreshälfte deutlich ansteigen werden“, sagt Dr. Stefan Rinck, CEO von Singulus Technologies.

Im ersten Quartal 2019 hat Singulus zudem mit Life Science ein neues Geschäftssegment eingerichtet, das nun die Bereiche Medizintechnik, Dekorative Schichten sowie Optical Disc umfasst.

Die anderen beiden Segmente Solar und Halbleiter des deutschen Maschinenbauunternehmens bleiben weiterhin bestehen.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Solarmodule, Hightech Maschinenbau, Dünnschicht-Solarmodule (Thin-Film), Ausblick (Prognose), Singulus Technologies, Hardware, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...