Siltronic erwischt Markt auf falschem Fuß - Aktien im freien Fall

Halbleiter: Wafer-Produktion

Mittwoch, 20. Februar 2019 20:15

Siltronic rechnet für das Geschäftsjahr 2019 mit einem Umsatz auf Vorjahresniveau (2018: 1,46 Mrd. Euro) und einer EBITDA-Marge leicht unter Vorjahr (2018: 40 Prozent). Das EBIT soll rund zehn Prozent unter Vorjahr mit 498 Mio. Euro und das Ergebnis je Aktie „leicht unter Vorjahr“ liegen.

Für die Forschung und Entwicklung erwartet Siltronic rund fünf Prozent vom Umsatz. Investitionen in Kapazität, Automatisierung und Capabilities sollen rund 350 Mio. Euro ausmachen.

Die endgültigen Geschäftszahlen für 2018 sollen am 5. März 2019 vorgelegt werden. Die Aktien der Siltronic AG fielen heute nach Bekanntgabe der Ergebnisse nachbörslich um mehr als zwölf Prozent auf 84,76 Euro. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Siltronic, Halbleiter und/oder Wafer via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Wafer, Ausblick (Prognose), Siltronic, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...