Siemens Gamesa punktet mit Hybridprojekt auf den Philippinen

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Dienstag, 12. Mai 2020 13:13
Siemens Gamesa - Hybrid

MÜNCHEN (IT-Times) - Der Münchner Erneuerbare Energien - Spezialist Siemens Gamesa Renewable Energy hat eine neue Order für eine Hybridanlage aus den Philippinen bekannt gegeben.

Siemens Gamesa liefert demzufolge an Berkeley Energy auf den Philippinen eine Hybridanlage für eine bestehende Windkraftanlage, um den Verbrauch fossiler Brennstoffe (Diesel) an einem abgelegenen Ort zu reduzieren.

Das kommerzielle Hybridprojekt befindet sich in Puerto Galera in der Provinz Oriental Mindoro auf der philippinischen Insel Mindoro. Verwaltet wird über einen Hybrid Plant Controller eine bestehende 16-MW-Windkraftanlage mit Batteriespeicher.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule, Solarzellen, Windturbinen, Erneuerbare Energien, Windenergie, Windkraftanlagen, Siemens Gamesa, Solartechnik, Windkraft

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...