Siemens Gamesa erhält Mega-Auftrag für 640 MW Offshore-Projekt aus Taiwan

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Montag, 3. Juni 2019 12:38
Siemens Gamesa - Offshore

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Siemens Gamesa Renewable Energy liefert zahlreiche Windkraftanlagen nach Taiwan für ein 640 MW umfassendes Offshore-Windenergie-Projekt.

Siemens Gamesa hat einen Großauftrag aus Taiwan für das 640 Megawatt (MW) große Yunlin Offshore Wind Power Projekt erhalten. Auftraggeber ist das Unternehmen wpd offshore.

Die Order enthält die Lieferung von 80 Offshore-Turbinen der Serie SG 8.0-167 DD, zugleich die erste für die Baureihe aus Asien-Pazifik. Darüber hinaus ist Siemens auch für die Wartung der Windenergieanlagen für die nächsten 15 Jahre zuständig.

Der Bau der neuen Windenergie-Farm soll im Jahr 2019 beginnen, die Installation und Kommissionierung ist ab 2020 geplant. Die Türme kommen von den Partnerunternehmen CS Wind und Chin Fong und sollen 2021 ausgeleifert werden.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Erneuerbare Energien, Windenergie, Windkraftanlagen, Siemens Gamesa, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...