Siemens: Digitalisierung als innovative Windkraft-Technologie auf der Messe Husum 2015

Digitalisierung

Dienstag, 15. September 2015 11:43
Siemens - Onshore Windfarm

HAMBURG (IT-Times) - Die Windsparte der deutschen Siemens AG hat für die Windkraftmesse 2015 neue Windkraftanlagen angekündigt. Speziell kostenreduzierende Windturbinen sollen dabei im Fokus stehen.

Auf der Messe Husum 2015 will Siemens Innovationen bezüglich Windkraftanlagen und Energie-Systeme präsentieren. Laut einer Pressemitteilung geht es vor allem um die Digitalisierung und Automatisierung der Windkraft-Technologien. 

Auf der Husum 2015 wird Siemens neue Windkraftanlagen präsentieren. So sollen beispielsweise neue Windkraftturbinen der Modellreihe SWT-3.3-130 eine besondere hohe Effizienz bieten und ab 2017 ausgeliefert werden.

Zuvor hatte die deutsche Siemens AG die Sales-Strategie für kleinere Onshore-Windprojekte in Deutschland geändert. (set/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Siemens, Windkraft und/oder Windturbinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Siemens, Windkraft

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...