secunet: Endgültige Zahlen bestätigen schwachen Start ins neue Jahr

IT-Sicherheit

Mittwoch, 7. Mai 2014 18:02

Den größten Umsatzanteil erzielte der Anbieter von IT-Sicherheit im Geschäftsbereich Public Sector. Hier ging der Umsatz von 10,5 Mio. auf 10,2 Mio. Euro zurück. Für das laufende Jahr 2014 bestätigt der Vorstand der secunet Security Networks AG (WKN: 727650) seine Prognose einer „deutlichen Steigerung“ sowohl der Umsatzerlöse als auch des Ergebnisses vor Zinsen und Steuern (EBIT). (lim/rem) 

Folgen Sie uns zum Thema secunet Security Networks, IT-Services und/oder secunet Security Networks via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: secunet Security Networks, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...