Scout24 übernimmt für 285 Mio. Euro das Kredit-Vergleichsportal Finanzcheck

E-Commerce: Online-Rubrikenportale

Dienstag, 17. Juli 2018 20:37

Kooperationspartner von Finanzcheck sind Affiliate-Webseiten, Point-of-Sale Finanzierungspartner und Partnernetzwerke in Deutschland. Der deutsche Markt für Verbraucherkredite wird auf ein Volumen von mehr als 80 Mrd. Euro geschätzt.

Dabei rechnen Marktbeobachter mit einer weiteren Verlagerung der Verbraucherkreditabschlüsse von Offline zu Online. So wird erwartet, dass sich der Marktanteil der durch Online-Vergleiche generierten Verbraucherkredite im Zeitraum von 2015 bis 2022 verdoppelt.

Finanzcheck soll das Angebot von AutoScout24 in Deutschland ergänzen und das Angebot in Zukunft auch auf die anderen AutoScout24 Plattformen in Europa ausgeweitet werden.

Der letzte Zukauf von Scout24 im Automobilsektor ist bereits eine Weile her. Im August letzten Jahres übernahm der Immobilien- und Automobil-Portalbetreiber die Online-Plattform Gebrauchtwagen.at in Österreich.

Im Februar 2016 stärkte man zudem mit der Akquisition des Rubrikenportals European AutoTrader B.V. das Automobil-Geschäft in den Niederlanden.

Der Markt für Verbraucherkredite ist in Deutschland hart umkämpft. Finanzcheck steht im Wettbewerb zu traditionellen Banken und Unternehmen wie auxmoney, Check24, Easycredit, Smava und Verivox. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Scout24 AG, Internet und/oder E-Commerce via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Mergers & Acquisitions (M&A), Kreditfinanzierung, Scout24 AG, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...