Scout24: Immobilien- und Automobil-Rubriken-Portal will auch in 2018 weiter wachsen

E-Commerce: Online-Rubrikenportale

Dienstag, 13. Februar 2018 16:34

BERLIN/ MÜNCHEN (IT-Times) - Der Anbieter von Online-Immobilien- und Automobil-Marktplätzen, die Scout24 AG, hat heute seine vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2017 vorgelegt.

Scout24 AG - Firmensitz Immobilienscout24

Der Umsatz der Scout 24 AG wuchs im vierten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum insgesamt um 9,1 Prozent auf 126,3 Mio. Euro.  

Das EBITDA der Scout24 AG erhöhte sich im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18,1 Prozent auf 67,3 Mio. Euro. Damit konnte die EBITDA-Marge auf 53,3 Prozent verbessert werden (Vorjahr: 49,2 Prozent).

Scout24 erwirtschaftete im Gesamtjahr 2017 einen Umsatz in Höhe von 479,8 Mio. Euro, ein Plus von 8,5 Prozent zum Vorjahr. Das EBITDA wuchs indes auf 232,8 Mio. Euro (Vorjahr: 206,8 Mio. Euro). Die Marge lag damit bei 52,7 Prozent.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Scout24 AG, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...