SCO unterliegt Novell

Dienstag, 14. August 2007 10:28

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass SCO lediglich Unix von Novell lizenzierte, jedoch nicht das Urheberrecht erworben habe. Damit entfällt die Grundlage einer Urheberrechtsverletzung. Auch wenn einige Klagepunkte weiter offen bleiben, scheint mit dem Urteil die Bedrohung zunächst gebunden.

Die US-amerikanische Novell Inc. ist ein Anbieter von Lösungen für Identitätsmanagement, Web-Anwendungen, Anwendungsintegration und plattformübergreifende Netzwerk-Services, gestützt von Consulting, technischem Support und Schulungsangeboten. Zudem ist die Gesellschaft eine der führenden Linix-Distributoren. (nis/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Novell und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Novell, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...