SAP startet neue Mobilitäts-Lösung auf Hana-Basis in Europa

Internet of Things

Freitag, 13. November 2015 12:53
SAP Hana

WALLDORF (IT-Times) - Die SAP S.E. präsentiert die neue Vehicles Network Lösung nun auch für den europäischen Markt. Diese basiert auf der Hana-Cloud-Plattform für das Internet der Dinge.

Das SAP Vehicles Network ist nun in Europa verfügbar. Mit der Lösung sollen Unternehmen ihren Kunden durchgängige Fahrzeug- und Mobilitäts-Services unabhängig vom Geräte- oder Fahrzeugtyp anbieten können.

Die Lösung war bereits in den USA eingeführt worden und kommt nun in einigen europäischen Märkten zum Einsatz. Zu den Partnern des Starts zählen EasyPark, ParkCloud and OPG Center-Parking.

Meldung gespeichert unter: SAP Hana, SAP, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...