SAP-Rivale Salesforce.com stellt neues Cloud-Produkt vor, Keith Block wird COO

Cloud Computing: Salesforce.com stellt Field Service Lightning vor

Mittwoch, 3. Februar 2016 09:36

Die drei neuen Produkte sollen für 75, 150 und 300 US-Dollar pro Nutzer und Monat ab dem zweiten Quartal 2016 zur Verfügung stehen, wie es heißt. Die neue Sales Cloud Lightning wird zudem Salesforce SteelBrick CPQ, die Sales Wave Ap und die SalesforceIQ Inbox enthalten. Salesforce.com hatte sich jüngst im CPQ-Markt mit der Übernahme von SteelBrick verstärkt.

Separat teilte Salesforce.com mit, dass künftig der Manager Keith Block als Chief Operating Officer (COO) fungieren und damit den bisherigen COO George Hu ersetzen wird, der Salesforce.com verlassen hat, um ein Start-up zu gründen. Block wird künftig das Tagesgeschäft sowie die globalen Vertriebs- und Kooperationsaktivitäten von Salesforce.com leiten. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Salesforce.com, Software und/oder Customer Relationship Management (CRM) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM), Salesforce.com, Software, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...