SAP-Rivale Salesforce.com stellt neues Cloud-Produkt vor, Keith Block wird COO

Cloud Computing: Salesforce.com stellt Field Service Lightning vor

Mittwoch, 3. Februar 2016 09:36
Salesforce Firmensitz Bay Area

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der US-Software-und Cloud-Spezialist Salesforce.com hat einen weiteren neuen Service für seine Cloud-Kunden vorgestellt. Der neue Cloud-Service Field Service Lightning soll im zweiten Quartal 2016 zur Verfügung stehen.

Field Service Lightning soll anschließend für alle Service Cloud Kunden von Salesforce.com verfügbar sein. Mit der Erweiterung stößt Salesforce.com in den Field Service Markt vor, in den zuvor schon Oracle und Microsoft mit entsprechenden Übernahmen aktiv geworden sind.

Mit der Einführung von Field Service Lightning ersetzt Salesforce.com drei Produkte (Professional Edition, Enterprise Edition und Unlimited Edition), die künftig durch Lightning Professional Edition, Lightning Enterprise Edition und Lightning Unlimited Edition für die Sales Cloud als auch für die Service Cloud ersetzt werden sollen.

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM), Salesforce.com, Software, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...