SAP: Partner erhalten kostenlosen Zugang zur SAP Cloud Plattform

Softwareentwicklung

Donnerstag, 6. Dezember 2018 18:51
Sap Cloud Platform

WALLDORF (IT-Times) - Partner des deutschen Softwareunternehmens SAP erhalten in Zukunft einen kostenfreien Zugang zur SAP Cloud Platform, um Services für Tests, Demos und Entwicklungslizenzen nutzen zu können.

SAP bietet dies im Rahmen eines offenen Platform-as-a-Service (PaaS) Dienstes an. Partner erhalten damit eine Software-Umgebung, um SAP-Lösungen entwickeln und erweitern zu können.

Bestehende SAP-Partner können ihr Abonnement für die SAP Cloud Platform kostenfrei um bis zu zwölf Monate verlängern. Neue SAP-Partner können indes eines der Hauptangebote der SAP Cloud Platform abonnieren.

„Über 3.700 Partner haben sich bereits unserer Cloud-Strategie angeschlossen. Die kostenlosen Ressourcen werden ihnen helfen, die Entwicklung von Anwendungen für ihren Kundenstamm bedarfsgerecht zu beschleunigen“, sagt Björn Goerke, Chief Technology Officer und President SAP Cloud Platform.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, Apps, SAP, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...