Samsung und Hynix erhöhen Chip-Preise

Montag, 9. September 2002 10:02

Samsung Electronics Co (WKN: 881823<SSUN.FSE>), Hynix Semiconductor Inc (WKN: 677419<HY9.FSE>): Die beiden Chip-Hersteller Samsung Electronic und Hynix Semiconductor haben offenbar die Preise für ihre Chips erhöht.

Samsung Electronics konnte sich Presseberichten zufolge bei Verhandlungen mit PC-Herstellern durchsetzen und die Chip-Preise um rund zehn Prozent anheben. Hynix Semiconductor habe sich ebenfalls durchsetzen und den Preis für „double data rate dynamic random access memory“ (DDR DRAM) um fünf Prozent anheben können.

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...