Samsung Electronics will Galaxy A9 Pro auf den Markt bringen

Smartphone Neuheiten

Montag, 25. Januar 2016 17:01
Samsung Headquarter Silicon Valley

SEOUL (IT-Times) - Samsung Electronics will das Galaxy A9 in einer Profi Variante neu herausbringen. Das Smartphone soll mit einigen Spezifikationen ausgestattet und verbessert werden.

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller Samsung Electronics gibt Medienberichten zufolge bekannt, an einer verbesserten Version des Samsung Galaxy A9 zu arbeiten.

Das überarbeitete Smartphone soll zunächst auf dem chinesischen Markt und unter dem Namen Samsung Galaxy A9 Pro erscheinen. Ob weitere Länder folgen, ist bisher nicht bekannt.

Das bisherige Galaxy A9 ist das aktuellste Smartphone in der neuen Samsung Galaxy A Serie und ist mit einem 6-Zoll Bildschirm und einer 4.000mAh Batterie ausgestattet. Verkauft wird das Smartphone aktuell für rund 490 Dollar. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Samsung, Telekommunikation und/oder Samsung Galaxy A9 via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Samsung Galaxy A9, Samsung, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...