RealNetworks startet Werbeoffensive

Dienstag, 14. Mai 2002 08:54

RealNetworks Software RealOne verzeichnet derzeit mehr als 600.000 registrierte Nutzer. Dies entspricht einem Zuwachs von 20 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Auch RealNetworks fährt eine neue Strategie hinsichtlich seines Geschäftsmodells. Das Unternehmen will insbesondere gebührenpflichtige Services seinen Kunden näher bringen. Hierfür schloss die Gesellschaft unter anderem einen Vertrag mit der Major League Baseball ab, um entsprechende Veranstaltungen in Echtzeit übertragen zu können. (ami) Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...