Quartalszahlen: ECT-Spezialist Kontron muss Prognose kürzen

Embedded Computer Technologie (ECT)

Donnerstag, 29. Oktober 2015 10:39
Kontron

AUGSBURG (IT-Times) - Die Quartalszahlen für die Monate Juli bis September 2015 haben dem Embedded Computing Technology-Anbieter Kontron mäßige Zahlen eingebracht. Daher muss die Gesamtjahres-Prognose gesenkt werden.

Der Umsatz wurde dabei von 108,6 auf 113,4 Mio. Euro gesteigert - ein kleines Plus von 4,4 Prozent. Das ausgewiesene EBIT erreichte im Vorjahresvergleich von einem Minus von 5,5 Mio. Euro nunmehr die schwarzen Zahlen: 3,5 Mio. Euro standen Ende September 2015 zu Buche.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Kontron, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...