Qihoo 360: Milliardenangebot für Browser-Spezialisten Opera Software?

Mergers & Akquisitions (M&A)

Donnerstag, 11. Februar 2016 12:47
Qihoo 360 Technology Co.

OSLO (IT-Times) - Der chinesische Suchmaschinenbetreiber und Softwareunternehmen Qihoo 360 Technology Co. Ltd. hat gemeinsam mit einer Gruppe chinesischer Investmentfonds ein Kaufangebot für den Browser-Entwickler Opera Software abgegeben.

Qihoo 360 bietet gemeinsam mit anderen Unternehmen insgesamt 1,23 Mrd. US-Dollar für das norwegische Unternehmen Opera Software. Das Käufer-Konsortium will anschließend eine mobile Internet-Kombination der Software von Opera, Kunlun, Qihoo sowie Golden Brick entwickeln.

Meldung gespeichert unter: Opera, Qihoo 360 Technology Co., Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...