ProSieben verlängert und erweitert Distributions-Kooperation via Satellit mit HD Plus

Medien: Privatsender

Donnerstag, 16. Januar 2020 08:41
HD Plus

UNTERFÖHRING/LUXEMBURG (IT-TIMES) - ProSiebenSat.1 Media und HD Plus verlängern die Zusammenarbeit, um Zuschauern verschiedene Programme via Satellitenübertragung anzubieten.   

Die ProSiebenSat.1 Media S.E. und der Sender HD Plus verlängern ihre Partnerschaft im Vertrieb von Programmen für weitere Jahre. HD-Programme von ProSiebenSat.1 können damit weiterhin über HD Plus empfangen werden.

ProSiebenSat.1 nutzt dabei Satellitenkapazitäten über Astra 19,2 Grad Ost. Über Astra-Satellit startet zudem am 17. Januar 2020 das Programm Kabel Eins Doku HD. In Zukunft will ProSiebenSat.1 Media zusätzliche UHD-Inhalte zur Verfügung stellen.

Mit dem neuen Distributionsvertrag sind die Programme ProSieben HD, SAT.1 HD, Kabel Eins HD, sixx HD, SAT.1 Gold HD und ProSieben Maxx HD mit dem HD Plus Paket empfangbar, hinzu kommt Kabel Eins Doku HD.

Inhalt des neuen Vertrages ist zudem eine non-lineare Verbreitung der HD-Inhalte sowie Rechte für Smart TV- und mobile Anwendungen. Möglich sind damit Funktionen wie Instant Restart und der Zugriff auf Mediatheken sowie eine App für Smart TVs.

„Mit Astra und HD Plus verbindet uns eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft. Durch die neue vertragliche Grundlage mit beiden Partnern können unsere Zuschauer zukünftig unsere sieben Free TV-Sender über den Satelliten in HD-Qualität empfangen. Darüber hinaus werden unsere Zuschauer auch die Möglichkeit haben, die Inhalte der ProSiebenSat.1-Sender bei HD Plus on-demand und zeitversetzt – zu sehen. Die Vereinbarungen ermöglichen für unsere Zuschauer außerdem erstmals den Empfang von Kabel Eins Doku HD via Satellit“, sagt Nicole Agudo Berbel, Chief Distribution Officer & EVP Digital Publishing ProSiebenSat.1 Media S.E.

Meldung gespeichert unter: Pay-TV, Satellitennetzbetreiber, High Definition Television (HDTV), ProSiebenSat.1 Media, Hintergrundberichte, Telekommunikation, Internet, Medien

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...