ProSieben und Discovery starten kostenlosen Video-Streaming-Service Joyn in Deutschland

Film- und Video-Streaming

Dienstag, 18. Juni 2019 13:00

Im Winter 2019 soll dann auch ein kostenpflichtiges Programm folgen, das als Premium-Angebot mit Inhalten von maxdome, exklusivem Sport-Content und Serien sowie eigenproduzierten Original-Inhalten bestückt ist.

Hierzu wurde im Mai 2019 die Joyn GmbH als 50/50 Joint Venture von ProSiebenSat.1 Media S.E. und dem US-Medienkonzern Discovery Communications Inc. gegründet.

Zuletzt hatte der Privatsender zudem eine Kooperation mit Facebook geschlossen, um Inhalte von ProSiebenSat.1 Media auf die Video-Plattform Facebook Watch zu bringen und so die Reichweite zu erhöhen.

Eine weitere Partnerschaft besteht mit der Mediengruppe RTL Deutschland, die die Gründung eines 50/50 Joint Venture für den gemeinsamen Vertrieb digitaler Inhalte vorsieht.

Darüber hinaus arbeitet ProSiebenSat.1 Media mit der italienischen Mediengruppe Mediaset zusammen und ist zudem Mitglied der Europäischen Medienallianz (EMA). (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema ProSiebenSat.1 Media, Internet und/oder Discovery Communications via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Discovery Communications, Viacom, Video-Streaming, Film-Streaming, Joint Venture, ProSiebenSat.1 Media, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...