ProSieben beteiligt sich am VR-Startup Holodeck

Augmented und Virtual Reality

Dienstag, 21. Mai 2019 11:04
Holodeck VR

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Der deutsche Free-TV Anbieter ProSiebenSat.1 Media hat heute mit der Beteiligung am Startup Holodeck VR ein weiteres Investment bekannt gegeben.

ProSiebenSat.1 Media investiert in das Startup Holodeck VR, einen Anbieter für ortsbezogene Virtual Reality Erlebnisse (Holodecks). Hierbei werden Gruppen von bis zu 20 Personen mit entsprechenden VR-Brillen ausgestattet und ihnen virtuelle Erlebnisse gezeigt.

Die Technologie ist nach Unternehmensangaben weltweit patentiert und basiert auf der Forschung des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS, an dem die Gründer die Idee und Grundlagen des Produkts entwickelt haben.

Zurzeit betreibt das Unternehmen sieben eigene Standorte und bietet Dienste für Freizeitparks, Festivals oder sonstige öffentliche Räume wie Einkaufzentren oder Hotels an.

Die genaue Höhe der Beteiligung von ProSiebenSat.1 Media S.E. ist unbekannt, liegt aber im „einstelligen Millionenbereich“. Dafür erhält der Programmanbieter 20 Prozent der Anteile an Holodeck VR.

Die frischen Mittel will Holodeck VR in den Ausbau des internationalen Geschäftes sowie in  die eigene Open-Content-Plattform reinvestieren. So soll die Anzahl der Standorte auf bis zu 350 bis 2022 erhöht werden.

Zielgruppe der Dienstleitungen von Holodeck VR sind unter anderem Veranstalter großer Events, Betreiber von öffentlich genutzten Gebäuden oder Immobilienbesitzer.

Meldung gespeichert unter: Virtual Reality (VR), Venture Capital (Risikokapital), Mergers & Acquisitions (M&A), Start-Up (Startup), ProSiebenSat.1 Media, Hardware, Software, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...