Pharming - so funktioniert es

Cybersecurity

Pharming ist eine perfide Methode, um Internetnutzer auf gefälschte Websites zu locken und sensible Daten abzugreifen. Hier können Sie nachlesen, wie die Phishing-Variante funktioniert und wie Sie sich davor schützen können.

Antivirus Cybersecurity Sicherheit Hacker Cybersicherheit

Pharming: Betrug per PC-Manipulation

Beim Online-Banking oder beim Web-Einkauf per Kredit- oder Debitkarte identifizieren Sie sich meist mit einem Passwort, Kartendaten oder entsprechenden TAN-Nummern.

Wer diese Login-Daten einer Person besitzt, kann in deren Namen Käufe und andere Transaktionen im Internet vornehmen. Online-Betrüger versuchen daher mit vielen Methoden, an diese Daten zu kommen.

Bekannt ist die Methode des Phishing: Dem Opfer wird eine Nachricht geschickt, deren Absender sich beispielsweise als dessen Hausbank ausgibt und die einen Link enthält.

Beim Klick darauf erscheint eine wie die Bank-Homepage aussehende gefälschte Website mit der Aufforderung, das Passwort oder TAN-Nummern einzugeben. Die Betrüger erbeuten somit Login-Daten und können sie missbrauchen.

Bei klassischem Phishing können Sie die Fälschung erkennen, indem Sie die URL der gefälschten Website im Adressfeld Ihres Browsers mit der echten URL vergleichen.

Beim Pharming, auch als Domain Spoofing bekannt, wird Ihr Computer hingegen so manipuliert, dass die URL der gefälschten Homepage im Browser-Adressfeld genauso wie die echte Adresse aussieht.

Meldung gespeichert unter: Online-Banking, Cybersecurity, Uniform Resource Locator (URL), Malware (Schadsoftware), Phishing, Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...