PC-Umsatz sinkt in Japan

Dienstag, 12. Februar 2002 12:42

Japan befindet sich in der dritten Rezession innerhalb von zehn Jahren. Die Arbeitslosenrate stieg im Dezember auf 5,6 Prozent. Die Konsumenten sparen daher vor allem bei der Anschaffung von neuen teuren Elektronikartikeln. Weltweit gingen die Umsätze bei PCs im vergangenen Jahr ebenfalls erstmals seit 1985 zurück. In Japan sinken die Zahlen im Trend. Allerdings kann wegen des im Jahr 2002 erwarteten Nullwachstum in Japan keine schnelle Besserung erwartet werden. (ako) Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...