PayPal bringt neues mobiles Kartenlesegerät für Android Pay und Apple Pay

Mobile Payment

Mittwoch, 30. September 2015 07:51
PayPal Reader

PALO ATLO (IT-Times) - Die PayPal-Sparte PayPal Here hat ein neues mobiles Kartenlesegerät in den USA vorgestellt, dass die Annahme von kontaktlosen Zahlungen via NFC und somit Android Pay, Samsung Pay und Apple Pay ermöglicht, so der Branchendienst VentureBeat.

Pro Swipe werden 2,7 Prozent der Transaktionssumme fällig, versteckte Kosten gibt es nicht, wirbt PayPal. Die Ankündigung folgt, nachdem Visa und MasterCard auf Chip-basierte Kreditkarten umgestellt haben. Der neue Mobile Reader von PayPal soll am 30. September zunächst in den USA, England und Australien verfügbar sein.

Visa und MasterCard hatten zuvor bereits begonnen, Kreditkarten mit Magnetstreifen durch Karten mit Chips zu ersetzen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema PayPal, Hardware und/oder Mobile Payment via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, PayPal, Hardware

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...