PayPal bringt kostenloses Rücksendeprogramm in die USA

Online-Zahlungsdienste

Mittwoch, 14. Oktober 2015 07:50
PayPal_Logo.gif

SAN JOSE (IT-Times) - In der Hoffnung, dass künftig noch mehr Online-Zahlungen via PayPal abgewickelt werden, hat der Online-Zahlungsdienst sein kostenloses Rücksendeprogramm „Return Shipping on Us“ erstmals auch in den USA gebracht, nach dem der Service zunächst in Übersee verfügbar war.

Online-Shopper, die Waren mit PayPal bezahlen, können sich dadurch einen zusätzlichen Service sichern und Waren kostenlos zurücksenden. Insgesamt deckt PayPal Versandkosten in Höhe von bis zu 30 Dollar für bis zu vier PayPal-Käufe bis zum 31.1.2016 ab.

Das Programm „Return Shipping on Us“ ist laut PayPal-Angaben nunmehr in 37 Märkten weltweit verfügbar. Im Vorjahr ging PayPal zunächst in Frankreich an den Start, inzwischen haben Millionen von Kunden das Angebot genutzt, so PayPal. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema PayPal, Internet und/oder Online-Payment via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Online-Payment, PayPal, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...