Original-Serien: Netflix setzt mit „Altered Carbon“ auf Science-Fiction

Video-on-Demand (VoD): Netflix setzt weiter auf Original Serien

Donnerstag, 21. Januar 2016 16:10

In Sachen Fantasy und Science-Fiction setzte Netflix bislang auf TV-Serien wie „Daredevil“ und „Jessica Jones“. Die neue Original-Serie „Altered Carbon“ soll dieses Genre offenbar bereichern.

„Altered Carbon“ spielt im 25zigsten Jahrhundert, in einem Zeitalter, in dem das menschliche Gehirn längst digitalisiert wurde und von einem zum nächsten Körper transportiert werden kann. Netflix konnte für das jüngste Quartal solide Zahlen vorlegen und inzwischen über 75 Mio. Abonnenten weltweit. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Netflix, Internet und/oder Video on Demand (VoD) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Video on Demand (VoD), Netflix, Internet, Medien

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...