Optoelektronik-Spezialist Jenoptik steigert Gewinn, senkt aber Prognose

Optoelektronik

Mittwoch, 11. November 2015 13:16
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Der thüringische Optoelektronik-Spezialist Jenoptik AG hat am heutigen Mittwoch seine Zahlen für das dritte Quartal 2015 präsentiert. Zwar kletterten Umsatz und Gewinn nach oben, doch trotzdem musste die Prognose gekürzt werden.

Dabei hatte der Umsatz bei Jenoptik im Vorjahresvergleich mit einem Plus von 25,6 Prozent auf 171,5 Mio. Euro zwischen den Monaten Juli und September ebenso verbessert werden können wie das Ergebnis vor Steuern, das um 34 Prozent auf 16,5 Mio. Euro kletterte.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Jenoptik, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...