Online-Payment-Anbieter Wirecard erhält Geldtransfer-Lizenz von der Reserve Bank of India

Online-Bezahlsysteme

Donnerstag, 31. März 2016 12:20
Wirecard boon.

ASCHHEIM BEI MÜNCHEN (IT-Times) - Der Zahlungsabwicklungs- und Mobile-Payment-Anbieter Wirecard AG hat heute mitgeteilt, eine Lizenz zum Betrieb von bestimmten Geldtransfer-Dienstleistungen in Indien erhalten zu haben.

Die Wirecard-Mehrheitsbeteiligung GI Technology mit Sitz in Chennai (Indien) hat demzufolge von der Reserve Bank in Indien eine Money Transfer Service Scheme (MTSS) - Lizenz erhalten.

Die Wirecard AG erwirtschaftet mittlerweile mehr als die Hälfte des Umsatzes außerhalb Deutschlands. Aufgrund eines aktuell guten Auslandsgeschäftes wurde erst kürzlich die Prognose erhöht.

Meldung gespeichert unter: Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...