Nordex sichert sich Finanzierung in Milliardenhöhe

Finanzierungsabkommen

Dienstag, 22. Dezember 2015 09:46
Nordex - Onshore Windkraftanlage Türkei

HAMBURG (IT-Times) - Das deutsche Windkraftunternehmen Nordex SE hat für die nächsten fünf Jahre eine umfangreiche Finanzierung gesichert. Aktuell steht Nordex ein Kreditvolumen in Milliardenhöhe für den weiteren Ausbau seines Geschäfts zur Verfügung.

Nordex hat mit insgesamt 14 nationalen und internationalen Banken eine  neue syndizierte Avalkreditlinie vereinbart. Die neue Kreditlinie summiert sich auf 950 Mio. Euro und hat eine Laufzeit von fünf Jahren.

Darüber hinaus kann die Vereinbarung auch um Banken erweitert werden, die nach dem Abschluss des Zusammenschlusses mit der Acconia Windpower (AWP) hinzukommen, die auch die Märkte des spanischen Turbinen-Herstellers abdecken.

Meldung gespeichert unter: Windenergie, Nordex, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...