Nordex gewinnt Windenergie-Ausschreibung in Brasilien

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Montag, 25. Juni 2018 09:08

HAMBURG (IT-Times) - Der deutsche Windkraftanlagen- und Turbinenentwickler Nordex S.E. hat einen Auftrag für die Lieferung von Windkraftanlagen aus Brasilien erhalten.

Nordex - Acciona Windpower

Der brasilianische Energieversorger Furnas beauftragte die Nordex Group. Die Hamburger sollen Windturbinen für einen 123 Megawatt großen Windpark in Brasilien liefern.

Nordex ist für die Lieferung von 41 Windturbinen der Baureihe AW125/3000 und die Errichtung des Windparks „Fortim“ im Bundesstaat Ceará im Nordosten von Brasilien beauftragt worden. Der Windpark soll Anfang 2019 errichtet werden.

Nordex soll zudem den Service der Anlagen über eine Laufzeit von mindestens fünf Jahren übernehmen. Furnas ist eine Tochtergesellschaft vom brasilianischen Energieunternehmen Centrais Elétricas Brasileiras S.A. - kurz Eletrobras.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Erneuerbare Energien, Windkraftanlagen, Nordex, National, International, Windkraft

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...