Nordex erhält ersten Auftrag aus den USA für neue Großturbine

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Dienstag, 14. Mai 2019 13:53

Für die Großturbine der Serie N149/4.0-4.5 hat Nordex inkl. der neuen Order aus den USA Aufträge für die Errichtung von Anlagen mit einer Gesamtkapazität von insgesamt 1.400 MW eingesammelt.

Den letzten Auftrag aus den USA meldete Nordex im Januar dieses Jahres für ein 150 Megawatt (MW) - Großprojekt. Die USA sind einer der weltweit größten Wachstumsmärkte für Windenergie.

Im Jahr 2017 lag der Marktanteil von Nordex in den USA bei rund elf Prozent. Zuvor stärkte man das US-Geschäft mit der Akquisition des Wettbewerbers Acciona Windpower. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Nordex, Windkraft und/oder Windturbinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Erneuerbare Energien, Windenergie, Windkraftanlagen, Nordex, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...