Nokia wandelt Convertible Bonds im Wert von 750 Mio. Euro in neue Nokia Aktien

Kapitalstruktur

Mittwoch, 11. November 2015 14:25
Nokia - Security Center Server Room

ESPOO/FINNLAND (IT-Times) - Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia Oyj hat heute bekannt gegeben, Wandelanleihen, die  vorzeitig zurückgekauft wurden, in Aktien zu tauschen.

Demnach wird die Nokia Corp. Wandelanleihen mit einem Volumen von rund 749,8 Mio. Euro in Nokia-Aktien eintauschen. Damit erhöht sich die Zahl der im Umlauf befindlichen Aktien um 275.899.571 neue Nokia Papiere auf insgesamt 3.954.650.462 Aktien.

Die finnische Nokia Oyj hatte bereits im Vorfeld den vorzeitigen Rückkauf von Wandelschuldverschreibungen angekündigt.

Das Umwandlungsvolumen in Höhe von 659,4 Mio. Euro soll in die Bilanzposition “Fund for invested non-restricted equity” eingestellt werden. Somit erhöht sich das Aktienkapital von Nokia durch diese Transaktion nicht.

Meldung gespeichert unter: Convertible Bond (Wandelanleihe), Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...