Nokia ist Schlüsselpartner für das neue Mobilfunknetz von Rakuten in Japan

Telekommunikationsausrüstung

Mittwoch, 13. Februar 2019 14:55

ESPOO (IT-Times) - Der finnische Telekommunikationsnetzausrüster Nokia hat von Rakuten aus Japan den Auftrag zum Bau eines neuen Mobilfunknetzes in Japan erhalten.

Rakuten

Der japanische Internetkonzern Rakuten Inc. hat Nokia als Schlüsselpartner für die Ausstattung von Rakuten's End-to-End Cloud-basiertem Mobile Network in Japan ausgewählt.

Entstehen soll ein neues virtualisiertes und automatisiertes Mobilfunknetz in Japan. Nokia wird hierzu die Cloud RAN Lösung, Cloud-basierte Core Network Technologie sowie entsprechende Software-Funktionen planen und ausliefern.

Eingesetzt werden sollen für die Automatisierung des Mobilfunknetzes von Rakuten zudem Technologien wie Maschinelles Lernern und Künstliche Intelligenz (KI). Ziel ist es, die Kosten weiter zu senken.

Meldung gespeichert unter: Mobile, Rakuten, Künstliche Intelligenz (KI, Artificial Intelligence=AI), Machine Learning (maschinelles Lernen; neuronale Netze, Deep Learning), Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier), Nokia, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...