Nokia erhält 5G-Auftrag zum Bau eines Mobilfunknetzes von SoftBank

Telekommunikationsausrüstung: 5G

Mittwoch, 29. Mai 2019 16:44

Nokia konnte bislang insgesamt 38 5G-Verträge einsammeln und dürfte zukünftig auch von der Blockadehaltung vieler Länder gegenüber dem chinesischen Wettbewerber Huawei Technologies profitieren.

Zuletzt meldeten die Finnen einen Auftrag zum Aufbau eines 5G-Netzes von A1 in Österreich sowie einen 5G-Auftrag von Saudi Telecom Company (STC). (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Nokia, Telekommunikation und/oder Mobile via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile, SoftBank, 5G, Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier), Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier), Softbank Corp, Nokia, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...