NLP: Wie Neuro-Linguistisches Programmieren funktioniert und man die Methode im Alltag nutzen kann

Kommunikationstechniken

NLP - Kommunikation  - Netzwerk - Gemeinschaft

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum manche Psychotherapeuten erfolgreicher sind als andere? Vermutlich nutzen sie NLP, das Neuro-Linguistische Programmieren - eine Methode, die auch Sie im Alltag anwenden können.

Grundsätzlich geht es dabei um eine bessere Kommunikation mit Mitmenschen, weshalb NLP auch bei Personal im Bereich Sales beliebt ist.

Mit NLP ist es wie bei vielen anderen Dingen: Übung macht den Meister. Je öfter etwas wiederholt wird, desto wahrscheinlicher sind die Erfolgschancen. Das bringt uns direkt zu den Grundlagen von NLP.

Grundlagen des Neuro-Linguistischen Programmierens

Einer der Glaubenssätze des NLP ist der, dass jeder Mensch seine ganz persönliche Landkarte im Kopf hat. Diese wurde geformt von den Erlebnissen und den bisher gemachten Erfahrungen.

Letztendlich spiegelt sie auch die Meinung und die Ansichten wieder. Laut NLP ist diese Landkarte aber nicht das Gebiet, auf dem Sie sich gerade befinden.

Jedem Verhalten liegt eine positive Absicht zugrunde. Jeder Mensch hat all das, was er braucht, um seine Probleme zu lösen. Der Wert des Individuums bleibt immer positiv. Jedoch kann die Angemessenheit des Verhaltens bezweifelt werden.

Alles ist Feedback

Meldung gespeichert unter: Tipps & Trends

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...