Nio: Tesla-Herausforderer das erste prominente E-Mobility Startup-Opfer? - Aktienkurs fällt dramatisch

Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie

Dienstag, 24. September 2019 15:00

Hinzu kommt ein erbarmungsloser Wettbewerb im Automobilsektor, rund 500 Unternehmen sind allein in China als Elektroauto-Hersteller registriert, nur wenige werden dies überleben.

Bis Ende des dritten Quartals 2019 soll die Zahl der Mitarbeiter um 20 Prozent auf rund 7.800 reduziert werden. Das aber wird nicht ausreichen, um den enormen Verlust auszugleichen.

Startups fehlt es an „economies of scale“ und scope, also Losgrößen- und Verbundeffekte, um sich gegen große Anbieter wie BMW, Daimler, Toyota und Volkswagen langfristig durchzusetzen.

Das hat jüngst auch der kalifornische Elektroauto- und Batterie-Hersteller Tesla Inc. zu spüren bekommen, der ebenfalls hohe Verluste einfährt, was Investoren auf eine große Geduldsprobe stellt. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema NIO, Hintergrundberichte und/oder Tencent via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Tencent, Elektroauto, Elektromobilität, Automobile, NIO, Hintergrundberichte, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...