Neuer, schneller, besser: Intel will mit neuen Prozessor Core i7-7700K Rekorde brechen

CPUs

Mittwoch, 4. Januar 2017 12:36
Intel Campus

LAS VEGAS (IT-Times) - Zur Elektronikmesse CES bringt Intel seinen neuesten und bisher schnellsten Prozessor auf den Markt: Der Intel Core i7-7700K richtet sich vor allem an Nutzer, die eine extrem hohe Anforderungen an die Rechenleistung stellen.

Der Kaby-Lake-Prozessor hat einen optimierten Fertigungsprozess. Der damit einhergehende Basistakt ist höher als der des Skylake-Vorgängers. Das Arbeitstempo wird dadurch ebenfalls nochmals schneller als das des i7-6700K.

Der Stromverbrauch der CPU soll dabei sehr gering sein. Allerdings halten manche Tester die integrierte Grafik für zu langsam, wenn es um Videospiele geht.

Meldung gespeichert unter: Intel Core i7, Intel, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...