Neue Armbänder für die Apple Watch - Kooperation mit Hermès

Apple überarbeitet Apple Watch

Donnerstag, 10. September 2015 08:34
Apple Watch

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Apple hat im Vorfeld der neuen iPad- bzw. iPhone-Präsentation neue Lederarmbänder für die Apple Watch präsentiert. Zudem wurde eine Zusammenarbeit mit dem Luxus-Uhrenhersteller Hermès bekannt gegeben.

Insgesamt stehen bereits mehr als 10.000 separate Apps speziell für die Apple Watch zur Verfügung, heißt es bei Apple. Das neue Betriebssystem für die Computeruhr watchOS 2 wird am 16. September verfügbar sein. Die neuen Modelle sollen 24 Ländern kommen, darunter auch ein neues Modell in der Farbe Rosé mit einem Gold-Finish. (ami)

 

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Hardware und/oder Apple Watch via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple Watch, Apple, Hardware

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...