Netflix - vorerst kein Download-Content für Offline-Viewing

Video-on-Demand (VoD): Kein Offline-Viewing bei Netflix

Mittwoch, 9. September 2015 07:57
Netflix Narcos

BERLIN (IT-Times) - Viele Streaming-Nutzer würden gerne Filme herunterladen, um diese später offline zu sehen. Doch was beim Konkurrenten Amazon Instant Video inzwischen möglich ist, lehnt Netflix bisher ab. Netflix Produkt-Manager Neil Hunt erklärt gegenüber Gizmodo UK die Gründe.

Demnach werde Netflix den Weg des Offline-Viewings vorerst nicht einschlagen, damit würde das Ganze zu kompliziert für die Kunden werden, so die Begründung des Netflix Chief Product Officers. Zudem verwies der Netflix-Manager auf die Folgen. Auf dem Endgerät müsse ein entsprechender Speicherplatz vorgehalten werden, damit würde die Komplexität des Ganzen zunehmen, so Hunt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Netflix, Internet und/oder IPTV (Internet TV) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IPTV (Internet TV), Netflix, Internet, Medien

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...