Netflix veröffentlicht Crime-Show auf YouTube

Video-Streaming: Netflix zeigt TV-Doku "Making A Murderer" auf YouTube

Montag, 21. Dezember 2015 08:16
Netflix 2015 logo

LOS ANGELES (IT-Times) - Netflix sorgt nicht nur im TV und durch seine Golden Globe Nominierungen derzeit für Furore, auch hat der Streaming-Pionier nunmehr eine neue TV-Doku „Making A Murderer“ auf YouTube veröffentlicht - die TV-Serie besteht aus 10 Folgen und ist auch ohne Netflix Account abrufbar.

Die neue Netflix-Doku dreht sich um Steven Avery, einem Outsider, der zunächst 18 Jahre unschuldig im Gefängnis saß und später freigesprochen wurde. Avery verklagte die lokalen Justizbehörden auf Schadensersatz in Höhe von 36 Mio. US-Dollar. Im Jahr 2007 wurde Avery jedoch an dem Mord an der Fotografin Teresa Halbach verurteilt. (ami)

 

Folgen Sie uns zum Thema Netflix, Internet und/oder IPTV (Internet TV) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IPTV (Internet TV), Netflix, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...