Netflix ernennt Spencer Neumann von Activision Blizzard zum neuen Finanzchef

Personalie: Vorstand

Mittwoch, 2. Januar 2019 16:52
Spencer Neumann

LOS GATOS (IT-Times) - Der Film-Streaming-Anbieter Netflix Inc. hat heute eine wichtige personelle Veränderung im Management des Unternehmens bekannt gegeben.

Der neue Mann heißt Spencer Neumann und kommt vom Video-Spiele Entwickler Activision Blizzard. Er übernimmt die Position als Chief Financial Officer (CFO) bei Netflix Inc. und sammelte zuvor Erfahrungen bei der Walt Disney Co.

Von der kalifornischen Metropole Los Angeles aus soll Neumann sich um die Finanzierung von Film-, Show- und Serienproduktionen kümmern. Er ersetzt damit David Wells, der im August 2018 seine Position zur Verfügung stellte.

Neuer CFO bei Activision wird unterdessen Dennis Durkin. Netflix hat heute zudem mitgeteilt, Neu-Abonnements über die iOS-App im App Store von Apple Inc. abzuschließen, gestrichen zu haben.

Meldung gespeichert unter: Activision Blizzard, Video-Streaming, Film-Streaming, Vorstand, Person, Netflix, Spiele und Konsolen, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...