Netflix: Canal+ bietet TV-Bundle in Frankreich an

Film- und Video-Streaming

Dienstag, 17. September 2019 16:17
Canal+

LOS GATOS/ PARIS (IT-Times) - Der Streaming-Anbieter Netflix hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Sender Canal+ vereinbart, um Netflix als Produkt-Bundle in Frankreich anzubieten.

Der Pay-TV Anbieter Canal+ offeriert im Rahmen der Übereinkunft mit dem US-amerikanischen Streaming-Anbieter und Wettbewerber Netflix Inc. in Zukunft Pay-TV Abonnements von Netflix in Frankreich.

Als Tochtergesellschaft des französischen Medien- und t5elekommunikationskonzerns Vivendi S.A. steigt Canal+ damit zugleich stärker in das Bezahlfernsehen ein. Netflix zählt in Frankreich bereits sechs Millionen Kunden.

Ab 15. Oktober sollen die ersten Kombi-Angebote in Frankreich für 35 Euro (davon zehn Euro für Netflix-Angebot) im Monat an die Frau oder den Mans gebracht werden. Später soll das Bundle-Angebot auch auf andere Länder ausgeweitet werden.

Meldung gespeichert unter: Vivendi, Video-Streaming, Pay-TV, Film-Streaming, Netflix, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...