Nemetschek erreicht die Ziele für 2018

Computer Aided Design (CAD) - Software

Mittwoch, 6. Februar 2019 12:51

Damit wurde die eigene Umsatzprognose übertroffen und die angepeilte Ergebnismarge erreicht. Nemetschek hatte im vergangenen Jahr das Unternehmen MCS Solutions und Anfang diesen jahres das Softwareunternehmen Axxerion übernommen.

"Entscheidend ist für uns, dass wir das Wachstum nutzen, um gezielt in die Zukunft zu investieren, sei es durch neue Lösungen, die weitere Internationalisierung oder strategisch wichtige Zukäufe", erklärte Patrik Heider, Sprecher des Vorstands und CFOO der Nemetschek Group, die aktuelle Situation.

Nemetschek - Ausblick

Den Geschäftsbericht 2018 und eine Prognose für das laufende Jahr 2019 will der CAD-Softwareanbieter Nemetschek am 29. März 2019 vorlegen.

Nach Bekanntgabe der Ergebnisse fielen die Aktien des Unternehmens bei eher schwachem Volumen zeitweise auf bis zu 123 Euro, erholten sich aber wieder etwas. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Nemetschek, Software und/oder Quartalszahlen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, CAD, Jahresabschluss & Bilanz, Ausblick (Prognose), Nemetschek, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...