Nemetschek: CAD-Anbieter kann Margen weiter erhöhen - Aktie steigt deutlich

Computer Aided Design (CAD) - Software

Mittwoch, 5. Februar 2020 10:53

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche CAD-Softwareanbieter Nemetschek S.E. veröffentlichte heute seine vorläufigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 und zeigte weiterhin ein zweistelliges Umsatzwachstum.

Nemetschek Logo - Black+Grey

Nemetschek Aktie - Quartalszahlen

Nemetschek konnte den Unternehmensumsatz im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20,7 Prozent auf rund 556,9 Mio. Euro steigern.

Das (vorläufige) EBITDA von Nemetschek legte insgesamt im Vergleich zum Vorjahr um 36,6 Prozent auf 165,7 Mio. Euro zu. Die EBITDA-Marge wuchs damit bei Nemetschek auf 29,7 Prozent (Vorjahr: 26,3 Prozent).

"Nemetschek hat 2019 den profitablen Expansionskurs fortgesetzt und das zehnte Jahr in Folge Rekordwerte bei Umsatz und operativem Ergebnis erzielt", sagt Dr. Axel Kaufmann, Vorstandssprecher und CFOO der Nemetschek Group.

"Durch die anhaltend ausgezeichnete Geschäftsentwicklung und starke Positionierung in unseren jeweiligen Kundensegmenten sind wir gut für weiteres nachhaltiges und profitables Wachstum aufgestellt."

Meldung gespeichert unter: CAD, Jahresabschluss & Bilanz, Ausblick (Prognose), Nemetschek, Software

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...