Nemetschek Aktie steigt nach Aktiensplit deutlich

Computer Aided Design (CAD) - Software

Freitag, 28. Juni 2019 10:01

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche CAD-Softwareanbieter Nemetschek S.E. hat heute seinen im Vorfeld angekündigten Aktiensplit durchgeführt und verzeichnet einen hohen Kursgewinn.

Nemetschek Logo - Black+Grey

Die Nemetschek S.E. hatte im März 2019 ein Aktiensplit im Verhältnis von 1:3 vorgeschlagen, der von der HV am 28. Mai 2019 abgesegnet wurde. Jeder Aktionär erhält also heute ohne Zuzahlung zwei neue Nemetschek-Aktien zusätzlich.

Es handelt sich dabei um eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln. Die Anzahl der Aktien verdreifacht sich somit von zuvor 38.500.000 auf nunmehr 115.500.000 Stückaktien bzw. einem Grundkapital von 115.500.000 Euro.

Meldung gespeichert unter: CAD, Aktiensplit (stock split), Nemetschek, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...