Nasdaq-100: ASML, Cadence Design Systems, Synopsys, Take-Two Interactive und Workday sind die Gewinner

Aktienindizies

Dienstag, 12. Dezember 2017 16:27
Nasdaq -Tower

NEW YORK (IT-Times) - Im jährlichen Re-Ranking des beliebten Index der US-amerikanische Technologiebörse Nasdaq werden börsennotierte Unternehmen ausgetauscht.

Neu in den Index aufgenommen werden mit Wirkung zum 18. Dezember 2017 in den Nasdaq-100 Index ASML Holding N.V., Cadence Design Systems Inc., Synopsys Inc., Take-Two Interactive Software Inc. und Workday Inc.

Während die niederländische ASML Holding ein Ausrüster für die Halbleiterbranche ist, beschäftigt sich das US-Unternehmen Cadence Design Systems mit dem Bereich Electronic Design Automation (EDA) und vertreibt entsprechende Software und Hardware für das Design von Integrated Circuits (ICs), Printed Circuit Boards (PCBs) und anderen elektronischen Systemen.

Das US-Unternehmen Synopsys Inc. entwickelt ebenfalls Software für den Electronic Design Automation (EDA) Markt, die dazu dient, ICs zu designen und zu testen. Take-Two Interactive Software Inc. ist indes ein US-amerikanischer Anbieter von Online-Games.

Das US-Unternehmen Workday Inc. beschäftigt sich unterdessen mit dem Angebot von Enterprise Cloud Applications für den weltweiten Finanz- und Human Resources (HR) - Markt.

Meldung gespeichert unter: Cadence Design Systems, Synopsys, Take-Two Interactive Software, Workday, NASDAQ-100, ASML Holding, Halbleiter, Hardware, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...