Nachfrageprobleme? Apple halbiert den Preis für das iPhone 5s in Indien

Smartphone-Markt in Indien

Dienstag, 15. Dezember 2015 07:55
Apple iPhone 5 white

NEU DELHI (IT-Times) - Aufgrund hoher Importzölle sind Apple-Produkte in Indien vergleichsweise teuer. Dies gilt auch für ältere iPhones wie für das iPhone 5s. Nunmehr hat Apple den Preis für sein iPhone 5s in Indien drastisch gesenkt.

Apple hatte das iPhone 5s im September 2013 in Indien auf den Markt gebracht. Das Smartphone wurde damals für 44.500 indische Rupien bzw. 665 US-Dollar verkauft, nunmehr sinkt der Preis für das iPhone 5s auf 24.999 indische Rupien bzw. 370 US-Dollar, so die Times of India.

Meldung gespeichert unter: iPhone 5, Apple, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...