Mysteriöser Wechsel im Vorstand des DECT-Telefon Spezialisten Gigaset AG

Personalie

Mittwoch, 16. Dezember 2015 17:39
Gigaset - Sculpture und Go Box

MÜNCHEN (IT-Times) - Der DECT-Schnurlos-Telefonanbieter Gigaset AG teilte heute mit, sowohl den CEO als auch den CFO des Unternehmens mit sofortiger Wirkung entlassen zu haben.

Bereits im August 2015 hat die Gigaset AG die Position des COO neu besetzt, nachdem ein weiteres Vorstandsmitglied sein Amt beim Schnurlostelefonanbieter überraschend niedergelegt hatte.

Am 15. Dezember 2015 hat der Aufsichtsrat der Gigaset AG nun beschlossen, mit sofortiger Wirkung Klaus Weßing zum CEO und Hans-Henning Doerr zum CFO zu berufen.

Meldung gespeichert unter: Digital Enhanced Cordless Telecommunications (DECT), Gigaset, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...