Musik-Systeme: Spotify schließt Partnerschaft mit Tesla Motors

Musik-Systeme: Spotify löst Rdio in Tesla Elektroautos ab

Dienstag, 22. Dezember 2015 07:54
Tesla Model S red

LONDON (IT-Times) - Tesla Motors und der schwedische Musik-Streamingspezialist Spotify haben eine Partnerschaft geschlossen, um Musik ins Elektroauto zu bringen. Konkret geht es um den Zugang zu Spotify Musikservices im Model S, wie der britische The Telegraph berichtet.

Das Tesla Model S Elektroauto aus dem Hause soll nun zumindest in Europa, Australien und in Hongkong mit dem vorinstallierten Spotify Premium Programm ausgeliefert werden. Damit haben Tesla-Fahrer Zugang zum Spotify-Musikkatalog, der mehr als 30 Mio. Musiksongs umfasst.

Spotify löst damit den bisherigen Musik-Partner Rdio ab. Der entsprechende Spotify-Account funktioniert nur innerhalb des Fahrzeugs. Suchen lassen sich die entsprechenden Musiksongs über die Sprachsuche. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla, Medien und/oder Music-Streaming via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Music-Streaming, Tesla, Medien, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...