MTN: Neuer CEO für den afrikanischen Mobilfunknetzbetreiber kommt von Vodafone Europe

Personalie

Montag, 20. Juni 2016 18:03
Robert Shuter

JONANNESBURG (IT-Times) - Die MTN Group Ltd., kündigte heute an, einen neuen Chief Executice Officer ernannt zu haben. Der neue Mann kommt vom britischen Telekommunikationskonzern Vodafone Group.

Die MTN Group Ltd. ist der größte Mobilfunknetzbetreiber in Afrika. Nun soll Robert Shuter als Group President und Chief Executive Officer (CEO) die Geschicke des Unternehmens leiten.

Der Südafrikaner Shuter ist aktuell noch Chief Executive Officer Europe Cluster bei der Vodafone Group plc. (lim/rem).

Folgen Sie uns zum Thema MTN Group, Telekommunikation und/oder Vodafone via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Vodafone, MTN Group, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...